Teamaktion Floßbau
Floßfahrt, Klasse(n) mittendrin

Ein Floßbau ist ideal geeignet, um das "Wir-Gefühl" der Beteiligten zu stärken. Die Schüler werden in Gruppen aufgeteilt und jedes Team bekommt Auftriebskörper, eine Anzahl an Bretter, Stangen und Seilen. Nun ist Vorstellungskraft gefragt, bevor es an die Konstruktion geht. Jeder findet seine wichtige Rolle im Team und ist mittendrin anstatt nur dabei. Hat das fertige Floß den Sicherheitscheck bestanden, wird die Teamarbeit an Land von der gemeinsamen Fahrt auf dem selbst gebauten Floß gekrönt. Im Anschluss darf das Floß wieder in die Einzelteile zerlegt werden.
Das Floßprojekt wird der entsprechenden Altersklasse und Zielsetzung angepasst.

EMPFEHLUNGEN/TOURENVORSCHLÄGE

EMPFEHLUNG 1: DONAU

Von Munderkingen nach Rottenacker
Dauer ca. 4 Stunden

EMPFEHLUNG 2: ILLER

Von Wiblingen nach Ulm/Neu-Ulm
Dauer ca. 4 Stunden

EMPFEHLUNG 3: EINEM SEE

Zum Beispiel Wassersportsee in Ertingen
Dauer: 2-6 Stunden

PREISE

(bei einer Dauer von 4 Stunden und einer Klassenstärke von 20 Schülern)
3. – 6. Klasse 32,-€
ab der 7. Klasse 29,-€

WEITERE INFOS

Leistungen

Bereitstellen der Floßbau- und Sicherheitsausrüstung
Betreuung und Begleitung durch unsere qualifizierten Mitarbeiter oder Erlebnispädagogen